Wärmeleitfähigkeit von Baustoffen

www.
By : moovin |März 09, 2016 | |Kommentare deaktiviert für Wärmeleitfähigkeit von Baustoffen

Die Wärmeleitfähigkeit beschreibt wie viel Wärme, bei einer Temperaturdifferenz von 1 K (1 Kelvin) durch eine 1 m² große und 1 m dicke Schicht eines Baustoffes geleitet wird. Je kleiner dieser Wert ist, umso besser dämmt der Baustoff. Die Wärmeleitfähigkeit eines Bauteils hängt beispielsweise von der Rohdichte, der Struktur oder der Temperatur ab.

Please follow and like us:
Follow by Email
Facebook
Google+
https://online-energieausweis.eu/glossar/waermeleitfaehigkeit/
Twitter
LinkedIn

Comments are closed.